Anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt gegen Frauen laden die Gleichstellungsstelle des Rhein-Pfalz-Kreises, Wildwasser und Notruf Ludwigshafen e.V. und das Capitol LichtspielTheater Limburgerhof am 25.11.2018 zur Matinee. Gezeigt wird der Film "Raum".

"Raum" erzählt die Geschichte von Jack (Jacob Tremblay), einem Fünfjährigen, der von seiner liebenden und fürsorglichen Mutter Ma (Brie Larson) aufgezogen wird. Wie jede gute Mutter, will sie, dass ihr Sohn Jack glücklich und sicher ist, macht mit ihm typische Dinge wie spielen oder Geschichten erzählen. Aber ihr Leben ist alles andere als gewöhnlich, denn sie sind gefangen, beengt in einem fensterlosen, 9qm² großen Zimmer, das Ma euphemistisch den „Raum“ nennt. Ma hat ein ganzes Universum innerhalb des Raums für Jack erschaffen und wird vor nichts Halt machen, um sicherzugehen, dass Jack auch in dieser tückischen Umgebung in der Lage ist, ein vollkommenes und erfülltes Leben zu führen. Aber als Jack immer mehr Fragen über ihre Situation stellt und Ma an die Grenzen ihrer Belastbarkeit stößt, beschließen sie eine riskante Flucht, um schließlich dem Erschreckendsten näher zu kommen: der Welt da draußen. Es ist zugleich eine straffe Erzählung über Gefangenschaft und Freiheit, eine fantasievolle Reise in die Wunder der Kindheit und ein umfassendes Portrait der Bindungen und Stärken einer Familie.

Die Veranstaltung im Überblick:

  • So, 25.11.2018
  • LichtspielTheater Limburgerhof, Speyerer Straße 107 a, 67117 Limburgerhof
  • Einlass ab 10 Uhr, Filmbeginn um 11 Uhr
  • Eintritt: 9,- Euro, wovon 4,- Euro dem Verein Wildwasser und Notruf Ludwigshafen e.V. zugute kommen. Vor Filmstart informieren die Mitarbeiterinnen der Fachstelle von Wildwasser und Notruf Ludwigshafen e.V. über ihre Arbeit und die Angebote der Fachstelle.
  • Der Film ist freigegeben ab 12 Jahren.